Der Pharmakonzern Roche investiert in den Standort Penzberg und errichtet eine neue Zentrale für Gefahrenstoffe.

Heinle Elektrotechnik wurde für die kompletten Stark- und Schwachstromanlagen beauftragt und wird das neue Gebäude mit neuester Technik ausstatten.

Wir bedanken uns bei der Bauherrschaft für den Auftrag und freuen uns das Projekt gemeinsam mitgestalten zu dürfen.